Projekt (Lügen-) Presse:
Schulen können sich für die Veranstaltung melden


Die Veranstaltung zum Thema „Lügenpresse“ wird von Andreas Düspohl (Leiter des Internationalen Zeitungsmuseums), Amien Idries (Mitglied der Chefredaktion der Aachener Nachrichten/Aachener Zeitung) und mir für Schulen im Verbreitungsgebiet der Aachener Nachrichten/Aachener Zeitung angeboten.

Sie besteht aus drei Impulsvorträgen zur Geschichte der Presse, Beispielen aus der journalistischen Praxis sowie zum Thema Fotojournalismus und Bildmanipulation. Im Anschluss diskutieren wir mit den Schülern.

Hier der Bericht in den Aachener Nachrichten von einer unserer Veranstaltungen, in diesem Fall im Aachener Abendgymnasium in Laurensberg:


„Hinter Nachrichten stehen Menschen“


Soll auch an Ihrer Schule diese kostenfreie Veranstaltung stattfinden? Dann wenden Sie sich bitte per Mail an:


a.idries@zeitungsverlag-aachen.de






24.06.2019 • Langes und heißes Wochenende in Duisburg: Drei Tage NRW-Meisterschaften der U20, U18 und U16 im dortigen Leichtathletikstadion. Und im Landschaftspark Nord, einem ehemaligen Hüttenwerk in Duisburg-Meiderich, wo zeitgleich die Ruhr Games über die Bühne gingen. Dort waren die Stabhochspringerinnen und -springer vor dem früheren Hochofen 5 zugange. In der U20 gab es einen Doppelsieg der LG Olympia Dortmund durch Zoe Jakob – siehe Foto – und Constantin Rutsch.

Die Regionsmeisterschaften in Aachen sind neu im Fotoarchiv. Noch nicht archiviert sind die Deutschen Hochschulmeisterschaften in Köln, die Nordrhein-Jugendmeisterschaften in Mönchengladbach, die Deutschen Meisterschaften über 10000 Meter in Essen, die Deutschen Meisterschaften U23 und Staffeln in Wetzlar sowie die NRW-Jugendmeisterschaften in Duisburg.


Zum Fotoarchiv Leichtathletik






10.06.2019 • Die Leichtathletik-Sommersaison ist in vollem Gange. Mit der DM 10000 Meter am Pfingstwochenende in Essen gab es auch schon die erste Deutsche Meisterschaft. Im Sportpark „Am Hallo“ (der heißt wirklich so) glänzte Alina Reh vom SSV Ulm 1846 mit schnellen 31:19,87 Minuten – WM-Norm im Alleingang.

Unterdessen archiviere ich peu à peu die vergangenen Veranstaltungen. Aus der Sommersaion sind bereits die NRW-Langstrecken-Meisterschaften in Neuss und die Rheinland-Meisterschaften in Bad Neuenahr-Ahrweiler im Archiv zu finden. Es fehlen noch die Regionsmeisterschaften in Aachen, die Deutschen Hochschulmeisterschaften in Köln, die Nordrhein-Jugendmeisterschaften in Mönchengladbach und eben die Deutschen Meisterschaften über 10000 Meter in Essen.


Zum Fotoarchiv Leichtathletik





And the winner is ... ich ;-)

13.04.2019 • Kurzausflug nach Berlin aus einem recht angenehmen Anlass: Preisverleihung des VELTINS-Lokalsportpreises 2019, dem Journalistenwettbewerb des Verbandes Deutscher Lokalzeitungen (VDL), bei dem ich in der Kategorie Bild mit einem Foto vom Domspringen in Aachen den ersten Platz belegt habe. Da dieses extrem hochformatige Bild nur bedingt onlinetauglich ist, habe ich es in das obige Video gepackt.


Ich erzähle Moderator Prof. Dr. Jens Große (Direktor Campus Berlin Hochschule Macromedia) und dem geneigten Publikum von der Entstehung des Fotos.
Foto: Jens Gyarmaty

Die Preisverleihung fand im Rahmen des 45. Kongresses der deutschen Lokalzeitungen in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin statt. Mit Blick auf den Reichstag. Die Hausherrin, die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer, hatte an dem Abend nichts besseres vor und war auch dabei.


Neben Ruhm und Ehre gibt es auch ein bisschen Kohle. Ulrich Biene von Veltins und Malu Dreyer helfen mir, den schweren Scheck zu tragen.
Foto: Jens Gyarmaty

Der Jury des Preies gehörten Ralf Leineweber (Chefredakteur Cellesche Zeitung), Alfred Büllesbach (M.A., VISUM Agentur für Bildjournalismus und Fotodesign), Andreas Dach (Ressortleiter Lokalsport des Remscheider General-Anzeigers), Ulrich Biene (Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Brauerei C. & A. Veltins) und Prof. Dr. Jens Große (Direktor Campus Berlin Hochschule Macromedia) an.

In der Begründung der Jury heißt es: „Der freie Journalist und Sportfotograf Wolfgang Birkenstock von den Aachener Nachrichten belegt mit seiner Einreichung ,Auf die Spitze getrieben' den ersten Platz in der Kategorie ,Bild'. Das Foto zeigt einen Stabhochspringer, der bei seinem Sprung scheinbar kopfüber auf der Turmspitze des Aachener Doms schwebt. Mit seinem Foto bewies Birkenstock ein perfektes Timing und absolute Titelbildqualität. Es gelang ihm, den Titel der Sportveranstaltung treffend und aufmerksamkeitswirksam darzustellen. Birkenstocks Bildbeitrag ist ein klarer Hingucker und hebt durch den Kirchturm die Lokalität der Veranstaltung hervor.“


Mit der Jury vor dem Brandenburger Tor. Es war erbärmlich kalt, was man meinem Gesichtsausdruck ansehen mag. Außerdem hatte ich Hunger und wollte endlich ans Büfett ...
Foto: Jens Gyarmaty


Zum Verband der deutschen Lokalzeitungen

Zum VELTINS-Lokalsportpreis






23.03.2019 • Wir haben uns ein paar Tage Urlaub gegönnt. Leider schon wieder vorbei ...




Fotos bis zu den NRW-Hallenmeisterschaften im Archiv

11.03.2019 • Die Bilder bis zu den NRW-Hallenmeisterschaften in Leverkusen sind archiviert. Es fehlen leider noch die Fotos der Deutschen Meisterschaften in Leipzig, der Deutschen Hallenmeisterschaften der U20 in Sindelfingen, der Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren in Halle an der Saale sowie der Nordrhein-Hallenmeisterschaften der U16 in Düsseldorf. Viele andere Dinge zu tun ...


Zum Fotoarchiv Leichtathletik






25.02.2019 • Mit den Deutschen Hallenmeisterschaften der U20 ist die zweite DM in dieser Wintersaison abgearbeitet. Luis Brandner vom LAC Erfurt war der Topsprinter im Sindelfinger Glaspalast. Gold über 60 und 200 Meter.






19.02.2019 • Roger Gurski von der LG Rhein-Wied hat alles genau im Blick – Szene von den Deutschen Hallenmeisterschaften am vergangenen Wochenende in der Arena Leipzig.

Die Hallensaison ist im vollen Gange. Ich komme kaum dazu, die Bilder zu archivieren. Ich arbeite an den NRW-Hallenmeisterschaften.






18.01.2019 • Ich war im Internet! Und das live! ;-)

Am heutigen Abend hatte ich das große Vergnügen, das dritte Mal zu Gast bei Apfeltalk LIVE! zu sein. Es ging wieder ein bisschen um Sportfotografie, vor allem aber um meinen neuen Mac mini.


Zu Apfeltalk

Zum Video (Youtube)




2019 ...

02.01.2019 • Ich wünsche Ihnen alles Gute für das gerade begonnene neue Jahr – Erfolg, Lebensfreude und vor allem Gesundheit.

Gerade noch im alten Jahr habe ich es geschafft, alle Veranstaltungen 2018 zu archivieren. Zuletzt kamen der U20-Länderkampf und die Europameisterschaften in Berlin, die DM U16 in Wattenscheid, die DM Mehrkampf in Wesel sowie das Domspringen und der Regionsvergleichskampf in Aachen hinzu. Hat diesmal wegen einiger anderer Aktivitäten sehr lange gedauert.




Aktuelles 2018: Neuigkeiten aus dem vergangenen Jahr